2010: Angst vor der Gemeinde?


Als wir Unterschriften sammelten hörten wir von besorgten Müttern des öfteren: Wir sind zu 100% auf eurer Seite aber wir trauen uns nicht “offiziell” zu unterschreiben, da wir Angst haben, daß die Gemeinde uns dann keinen Kindergartenplatz gibt.

Das muß man sich vorstellen: Wir leben im jahr 2010 und immer noch haben Brunner Bürger Angst vor Repressalien!

Wir glauben zwar nicht, daß es seitens der Gemeinde irgendwelche Repressalien gibt, dennoch werden wir von brunnonline.at  jedem Hinweis dahingehend nachgehen.